Tigerkopf hinter Dickicht

Wilde Natur: Die unberührtesten Orte der Welt!

2 min
Nicolas Quénard

Vor 100 Jahren → wurden nur 15% der Erdoberfläche für Ackerbau und Viehhaltung genutzt.

Heute → sind 77% der Landoberfläche (ohne die Antarktis) durch menschliche Aktivität verändert worden.

Doch es bleiben noch einige wenige Gebiete auf dem Planeten, die die Menschen noch nicht "umdekoriert" haben.

Wir erklären dir, warum diese Orte wichtig sind.

Welche Region wird auch als “Taiga” bezeichnet?
  • Der Daintree-Regenwald
  • Der boreale Nadelwald
  • Der Wolkenwald
Man nennt ihn auch die“Lunge der Erde”. Es geht um den…
  • Aokigahara-Wald
  • Schwarzwald
  • Amazonas-Regenwald
Im Nordosten von Botswana (Afrika) liegt…
  • das Okavangodelta
  • das Orinocodelta
  • das Gangesdelta
Der kälteste Ort der Welt ist…
  • die Arktis
  • die Antarktis
  • Grönland
Über diesen Ort wissen wir noch nicht besonders viel:
  • Der Mond
  • Der Erdkern
  • Die Tiefsee

···················

😎 Du willst noch mehr wissen?

  • Zwischen 1993 und 2009 → sind 3,3 Millionen Quadratkilometer (ungefähr so groß wie Indien) der naturbelassenen Orte der Welt zu Gebieten für die Landwirtschaft, Industrie oder den Bergbau geworden.
  • Über 70% der wilden Natur befinden sich in nur 5 Ländern: in Russland, Kanada, Australien, den USA und Brasilien → die Erhaltung der weltweiten Artenvielfalt hängt stark von ihrer Umweltpolitik ab.

  • Die wilden Gebiete sind ultra wichtig, denn sie…

    beherbergen ganz viel Biodiversität und bieten Schutz für bedrohte Arten.

    mildern die Auswirkungen des Klimawandels → Sie sind natürliche Kohlenstoffspeicher, die das CO2 aus der Atmosphäre absorbieren und den Treibhauseffekt verringern.

    regulieren das Klima und den Wasserkreislauf auf globaler Ebene, wodurch wir vor extremen Wetterlagen und Naturkatastrophen geschützt werden.

····················

🔎 Was bedeutet…

Kohlenstoffspeicher: (aka Kohlenstoffsenke) Reservoir, das (natürlicherweise oder durch menschliche Technologien) Kohlenstoffemissionen speichert und somit die Klimaerwärmung verlangsamt.

····················

👀 Quellen

Nature
UNESCO
Rangerclub (WWF)
Greenpeace

author image
Nicolas Quénard
The Lizard King